Wohnmobil mieten in Las Vegas

18. Juni 2019
83 Bewertungen

Wir verraten euch hier, wie ihr am besten ein Wohnmobil in Las Vegas mieten könnt. Aufgrund der tollen Lage innerhalb der USA bietet sich Las Vegas hervorragend als Start- oder Endpunkt eurer Reise mit dem Wohnmobil an. Erfahrt hier, was ihr alles bei der Buchung eures Campers beachten müsst und welche Camper und Camper-Vermieter wir euch empfehlen können.

Wohnmobil Las Vegas – Preisvergleich

Gemeinsam mit unserem Partner-Reisebüro haben wir diesen Wohnmobil Preisvergleich für Las Vegas geschaffen. Hier seht ihr die empfehlenswerten Wohnmobilvermietungen in Las Vegas mit den besten Angeboten. Gebt einfach eure Reisedaten ein und seht nach, welche Wohnmobile in Frage kommen. Stellt dann eine (natürlich kostenlose und unverbindliche) Anfrage, um zu erfahren, ob dieser Camper in Las Vegas noch verfügbar ist.

Wusstet ihr, dass die gängigste Form der Buchung eines Wohnmobils für Las Vegas mittlerweile über das Internet ist? In unserem Wohnmobil-Preisvergleich werden die Angebote der Anbieter in Las Vegas direkt eingepflegt, so dass ihr immer die günstigsten Preise erhaltet.

In 7 Schritten zum Wohnmobil in Las Vegas

Wir möchten, dass ihr mit möglichst wenig Aufwand zu eurem Wunsch-Camper gelangt. Lest hier, wie ihr in nur wenigen Schritten zu eurem passenden Camper kommt.

  • Reisezeit: Legt eure Reisedaten fest, an denen ihr euer Wohnmobil mieten wollt. Bedenkt dabei, dass ihr nach der Einreise in die USA unbedingt ein, besser zwei Tage warten solltet, bevor ihr einen Camper anmietet.
  • Parallel zum ersten Schritt legt ihr auch zeitgleich eure Reiseroute – zumindest grob – fest. Hierbei müsst ihr euch entscheiden, ob ihr das Wohnmobil ab Las Vegas als One-Way Route mietet oder wieder hier abgebt. One-Way-Mieten können sich vor allem dann lohnen, wenn ihr beispielsweise von Las Vegas nach San Francisco reisen wollt.
  • Anschließend müsst ihr noch festlegen, wieviele Personen in eurem Camper mitreisen werden. Notiert dabei das Alter des Fahrers sowie der Kinder, die mitreisen. Dies ist wichtig, weil Kindersitze in einigen Wohnmobilen nicht installiert werden können.
  • Jetzt geht es an die Wahl der Camper-Ausstattung. Ihr bestimmt nun, was alles in eurem Wohnmobil vorhanden sein sollte. Ist euch eine Dusche & WC wichtig? Möchtet ihr eine richtige Küche mit Herd und Kühlschrank an Board haben oder reicht euch eine kleine Kochstelle? Wenn ihr groß gewachsen seid, ist auch die Größe des Bettes von Bedeutung!
  • Nun könnt ihr eure Reisedaten und die weiteren Kriterien in unserem Wohnmobil-Preisvergleich für Las Vegas eingeben und euren Wunsch-Camper wählen.
  • Zum Schluß könnt ihr euer Wohnmobil direkt buchen oder natürlich eine kostenlose und unverbindliche Anfrage stellen.
Camper mieten Las Vegas
Mit dem Camper am Lake Mead Nevada

Unsere Tipps für die Buchung des Wohnmobils

Als ich das erste Mal ein Wohnmobil angemietet habe, hatte ich soo viele Fragen. Da ich nichts über das Anmieten eines Wohnmobils wusste, habe ich ich natürlich auch erst einmal das ein- oder andere lernen müssen. Damit ihr gleich wisst, was wirklich wichtig ist, findet ihr hier meine Tipps zur Buchung eures Wohnmobils.

  • Beachtet, ob es eine Kilometer-Beschränkung bei der Buchung eures Wohnmobils ab Las Vegas gibt.
  • Prüft, ob der Preis in Euro ein Fix-Preis ist oder dem Währungsverlauf unterworfen ist. In unserem Preisvergleich findet ihr übrigens Fix-Preise – ohne versteckte Kosten.
  • Achtet darauf, wie alt euer Las Vegas Wohnmobi ist.
  • Habt ihr euch für einen Anbieter entschieden, solltet ihr nachsehen, wieviele Mietstationen dieser auf eurer Reiseroute habt.
  • Reist ihr eine One-Way-Route (Start- und Endziel sind dabei an verschiedenen Orten), solltet ihr prüfen, ob die Einwegmiete etwas kostet.
  • Je nachdem wie ihr die Miete eures Wohnmobils begleichen wollt, solltet ihr nachsehen, auf welche Arten ihr bezahlen könnt. Kosten einige evtl. extra?
  • Ein wichtiger Punkt ist die Versicherung: Prüft, welche Wohnmobil-Versicherung für euch die richtige ist. Ich selbst empfehle immer die Premium-Versicherung, die ich auch immer selbst wähle.
  • Seid ihr alt genug, um das Wohnmobil in Las Vegas mieten zu können? Prüft die Vorgaben der Anbieter.

Wohnmobil mieten Las Vegas

Wohnmobilvermietungen Las Vegas

Diese renommierten Wohnmobilvermietungen haben eine Niederlassung in Las Vegas:

  • Apollo Motorhomes USA, 5837 Boulder Highway, Las Vegas, NV, 89122
  • Best Time RV USA, 6590 Boulder Highway, Las Vegas, NV, 89122
  • Britz Rentals USA, 4730 Boulder Highway, Las Vegas, NV, 89121
  • Cruise America, 551 Gibson Road, Henderson, NV, 89011
  • El Monte Economy, 3800 Boulder Highway, Las Vegas, NV, 89121
  • El Monte RV, 3800 Boulder Highway, Las Vegas, NV, 89121
  • Escape USA, 5875 Service Court, Las Vegas, CA, 89122
  • Jucy Rentals USA, 5895 Boulder Highway, Las Vegas, NV, 89122
  • Mighty US, 3800 Boulder Highway, Las Vegas, NV, 89121
  • Road Bear, 4730 Boulder Highway, Las Vegas, NV, 89121
  • Star RV, 5837 Boulder Highway, Las Vegas, NV, 89122
  • Travellers Autobarn, 4570 Wynn Road, Las Vegas, Nevada, 89103

Wie ihr sehen könnt, reihen sich die meisten Mietstationen am Boulder Highway in Las Vegas.

Camper mieten Las VegasDer mit Abstand größte Vermieter von Wohnmobilen ist Cruise America. Gemeinsam mit dem Schwester-Unternehmen haben sie eine riesige Flotte von rund 4.000 Wohnmobilen. Durch die Vielzahl von Campern haben sie gute Verfügbarkeiten und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Wohnmobil mieten Las VegasDie Marken El Monte RV und El Monte Economy gehören zu einem Unternehmen. El Monte RV ist ein großer Wohnmobilanbieter, der seine älteren Fahrzeugmodelle unter El Monte Economy vermietet. Die Fahrzeugflotte ist mit rund 1.300 Wohnmobilen sehr groß und auch der Service kann sich sehen lassen.

Wohnmobil mieten Las Vegas Wohnmobil mieten Las VegasDie Anbieter Apollo Motorhomes USA, Britz Rentals USA und Jucy Rentals USA haben ihren Ursprung in Australien (was übrigens auch ein tolles Reiseziel für Road Trips ist!). Allen gemein ist, dass sie seit vielen Jahren in Australien Wohnmobile vermieten, anschließend in Neuseeland Niederlassungen aufgebaut haben und jetzt sehr neue Camper in den USA vermieten.

Wohnmobil mieten Las Vegas

Auch die Wohnmobilvermietung Escape hat eine Niederlassung in Las Vegas. Dieser Anbieter hat kleinere zu Campern umgebaute Vans. Das Angebot richtet sich überwiegend an ein jüngere Reisende, die vor allem kostengünstig reisen wollen.

Wohnmobil mieten Las VegasWohnmobil mieten Las Vegas

Road Bear ist ein sehr renommierter Wohnmobilvermieter, der auch in Las Vegas eine Niederlassung hat. Road Bear und Britz gehören zu einem Unternehmen und sind für ihren ausserordentlich guten Service bekannt.

Meine Tipps für die Übernahme des Wohnmobils in Las Vegas

Damit eure Reise im Camper durch die USA ein unvergesslich schönes Abenteuer wird, solltet ihr bei der Übernahme eures Wohnmobils (nicht nur) in Las Vegas gut aufpassen. Meine folgenden Tipps solltet ihr euch unbedingt einprägen, denn dieses sind meine Erfahrungen, die ich bei der Anmietung von Campern gemacht habe:

  • Bei der Übergabe des Wohnmobils muss immer ein Übergabe-Protokoll angefertigt werden, das sowohl ein Mitarbeiter des Vermieters als auch ihr als Mieter unterschreiben müsst. Nur so habt ihr im Schadens-Fall ein Schriftstück in der Hand, das euch weiterhelfen kann.
  • Notiert Beulen oder Schrammen am Fahrzeug.
  • Wohnmobil mieten Las VegasPrüft, ob die Einbauten wie Schränke fest angebracht sind. Dafür dürft ihr auch gerne an diesen rütteln. Es kann sehr lästig sein, wenn alles bei der Fahrt klappert und man gegebenenfalls noch einmal zum Vermieter zurückkehren muss, damit alles festgeschraubt wird.
  • Sofern vorhanden, solltet ihr mit der Funktionsweise der Toilette im Wohnmobil vertraut sein. Vor allem das Entleeren der Toilette und auch welche Reinigungsmittel ihr für die Toilette benötigt, sollte angesprochen werden.
  • Habt ihr einen Abwassertank im Wohnmobil, lasst euch erklären, wie und wo ihr diesen entleeren könnt.
  • Wo ein Abwassertank ist, muss auch die Frischwasser-Befüllung des Campers besprochen werden.
  • Habt ihr eine Küche an Board, werdet ihr mit Sicherheit auch eine Gas-Flasche mitführen. Bitte lasst euch erklären, wie diese aufgedreht und wieder verschlossen wird. Zudem wird es auch einen Haupthahn geben, der euch gezeigt werden muss.
  • Ihr solltet mit der Funktionsweise des Wohnmobils vertraut gemacht werden. Wie sind die Batterien mit dem Fahrzeug verbunden? Gibt es eine zweite Batterie für den Fahrzeuginnenraum (das ist meistens der Fall!)?

Grundsätzlich solltet ihr bei der Übergabe lieber einmal mehr fragen als dass ihr noch offene Punkte habt, die ihr später nachfragen müsst.

Wohnmobil mieten Las Vegas

Wir wünschen Euch ein unvergesslich schönes Erlebnis bei der Reise im Wohnmobil durch die USA.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen Weiter