Heiraten in Las Vegas – von Elvis getraut!

Lisa
5. November 2018
122 Bewertungen

Ob spontan entschieden, als Eheerneuerung oder die geplante Traumhochzeit: Heiraten in Las Vegas ist immer etwas ganz Besonderes und doch wirft das Thema viele Fragen auf. Wie eine Trauung in Las Vegas abläuft, was ihr beachten müsst und ob die Ehe am Ende tatsächlich rechtskräftig ist, verrate ich euch in diesem Artikel.

hochzeit las vegas

Voraussetzungen, um in Las Vegas zu heiraten

Wer sich in der Stadt des Glücks das Ja-Wort für eine glückliche Ehe geben möchte, muss einige Punkte beachten. Viele von euch fragen sich sicherlich, wie ihr in Las Vegas heiraten könnt, welche Unterlagen ihr benötigt und auch, wie viel so eine Hochzeit in Las Vegas kostet.

Zunächst sei gesagt: Fürs Heiraten in Las Vegas muss man mindestens 18 Jahre alt sein. Das gilt übrigens auch für euren Trauzeugen. Ist dies nicht der Fall, benötigt ihr unbedingt eine Einverständniserklärung eines Elternteils oder eines gesetzlichen Vormundes. Wer jünger als 16 Jahre alt ist, darf sich in Las Vegas nicht trauen lassen.

Die besten Angebote in Las Vegas zu heiraten

Die Heiratserlaubnis für eine Las Vegas-Hochzeit

Um in Las Vegas heiraten zu dürfen, müsst ihr euch im Marriage Bureau in der Clark Avenue persönlich vorstellen und die Erteilung der Marriage License, also der Heiratserlaubnis, beantragen. Dafür benötigt ihr euren Reisepass und müsst ca. 60 bis 80 Dollar bar zahlen. US-Bürger müssen zusätzlich ihre Sozialversicherungsnummer angeben. Ganz wichtig: Hier müsst ihr unbedingt nüchtern sein!

Tipp: Ihr könnt alle Angaben schon vorab online einreichen. Die Daten werden 60 Tage gespeichert und für euch geht es dann vor Ort deutlich schneller. Im Normalfall müsst ihr aber nicht länger als 30 Minuten Wartezeit einrechnen, bis ihr eure License ausgehändigt bekommt. Möchtet ihr an beliebten Hochzeitstagen, wie beispielsweise dem Valentinstags oder einem runden Datum heiraten, sieht das aber ganz anders aus und ihr solltet die License nicht am selben Tag beantragen, an dem ihr auch heiraten möchtet.

Übrigens: Gleichgeschlechtliche Ehen sind in Las Vegas natürlich auch möglich!

Marriage Bureau
201 Clark Avenue,
Las Vegas, Nevada 89155-1603
Tel: +1 702 671-0600
Öffnungszeiten: täglich von 8.00 – 24.00 Uhr
Kein Termin nötig

So läuft die Hochzeit in Las Vegas ab

In Las Vegas könnt ihr entweder von einem Standesbeamten, also einem Commissioner of Civil Marriages, oder von einer einer staatlich befugten Person getraut werden. Eure Trauung kann dabei entweder in einer Kapelle oder an einem anderen Ort stattfinden. Zivile und religiöse Trauungen haben in Las Vegas die gleiche Rechtskraft. Egal für welche Variante ihr euch entscheidet, ihr braucht immer einen Trauzeugen. Das ist gesetzlich vorgeschrieben. Hier ist es allerdings nicht wichtig, ob ihr eine befreundete Person oder einen fremden Passanten wählt. Auch euer Fotograf oder das Pärchen der vorherigen Trauung kann hier als Trauzeuge herhalten. 😉

Kleiner Funfact: Pro Jahr werden in Las Vegas weit über 100.000 Ehen geschlossen. Wahnsinn, oder?

Las Vegas Heirat

Die zivile Hochzeit in Las Vegas

Die zivile Hochzeit in Las Vegas findet auf dem Standesamt statt und kann auf englisch oder deutsch gehalten werden. Die deutsche Trauung wird aber nicht überall angeboten.

Commissioner of Civil Marriages
330 South Third Street, 6th floor, Suite 660
Las Vegas, NV 89101

Die Kosten einer standesamtlichen Hochzeit liegen ungefähr bei 75 Dollar.

Die besten Kapellen in Las Vegas

Wer sich in Las Vegas kirchlich Trauen möchte, kann das natürlich auch machen. Las Vegas bietet eine Vielzahl von wunderschönen bis abgedrehten Kapellen an. Hier könnt ihr euch ganz traditionell in weiß das Ja-Wort geben, oder gar von Elvis trauen lassen. In Las Vegas gibt es keine Grenzen! In den berühmten und beliebten Kapellen von Las Vegas wird euch für eure Hochzeit ein ganzes Arrangement aus Fotograf, Blumen, Limousine, Dekoration, Blumen und vielem mehr angeboten.

Die Trauung selbst wird von einem Reverend abgehalten und kann entweder traditionell oder in einer kirchlich-religiösen Zeremonie vollzogen werden. Und keine Sorge, falls ihr aus der Kirche ausgetreten sein solltet, oder bereits geschieden seid: In Las Vegas könnt ihr auch dann in einer Kapelle heiraten – sogar in weiß! Eure Hochzeit wird auch dann in Deutschland anerkannt.

Dies sind die bekanntesten und schönsten Kapellen in Las Vegas:

Las Vegas Hochzeit

Außergewöhnliche Hochzeiten in Las Vegas

Letztendlich dürft ihr euch das Ja-Wort natürlich da geben, wo ihr es möchtet. Es sogar möglich am Grand Canyon oder im Hubschrauber über dem Las Vegas Strip oder den Red Rock Canyon trauen zu lassen! Eurer Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt! Wenn ihr es ganz eilig haben solltet, könnt ihr euch sogar bei der sogenannten Drive-In-Trauung direkt aus dem Autofenster heraus trauen lassen. Aber das ist wohl eher Geschmacksache.

Las Vegas Hochzeit

Ist die Trauung in Las Vegas rechtskräftig?

Wenn ihr in Las Vegas heiratet ist die Ehe grundsätzlich auch in Deutschland gültig, muss aber hier vor Ort noch anerkannt werden. Dafür muss sie aber natürlich den deutschen Vorgaben entsprechen. Eure Las Vegas-Ehe muss in Deutschland eingetragen werden. Beim deutschen Standesamt müsst ihr dann mit euren amerikanischen Dokumenten einen Antrag auf Nachbeurkundung stellen. Damit ist die Ehe auch in Deutschland registriert.

Wenn ihr in Las Vegas heiratet bekommt ihr nämlich zunächst eine einfache Heiratsbescheinigung. Diese wird certified copy of the marriage certificate genannt und ist nach etwa 10 Tagen Bearbeitungszeit für eine Gebühr von 10 Dollar beim County Recorder erhältlich.

Clark County Recorder
500 S. Grand Central Parkway, P.O. Box 551510
Las Vegas, Nevada 89155
www.co.clark.nv.us

Um eure Ehe in Deutschland anerkennen zu lassen, müsst ihr eine beglaubigte Kopie des registrierten Trauscheins und eine sogenannte Apostille vorlegen. Die kann ebenfalls County Recorder oder separat beim Nevada Secretary of State beantragt werden.

Nevada Secretary of State
101 North Carson St., Suite 3
Carson City, NV. 89701, USA

Unsere Checklist zur Anerkennung eurer Hochzeit

  • Beglaubigte Kopie der Heiratslizenz
  • Beglaubigte Kopie der Heiratsurkunde (certified copy of the marriage certificate)
  • Apostille vom Nevada Secretary of State (bestätigt die Echtheit der beglaubigten Kopie)

Hochzeitsangebote in Las Vegas

Jetzt wisst ihr, worauf ihr bei einer Hochzeit in Las Vegas achten müsst. Wenn ihr nun auf den Geschmack gekommen seid, gibt es viele tolle Hochzeitsangebote oder gar ganze Hochzeitspakete. Preislich liegen diese Pakete bei ca. 80 Euro bis hoch zu über 1.000 Euro. Hier ist bestimmt für jeden etwas dabei!

Las Vegas Hochzeitspakete

Neben den oben genannten Kosten für alle Lizenzen, Zertifikate und die Trauung selbst, solltet ihr auch daran denken, dass noch einige weitere Kosten anfallen können, die ihr nicht unbedingt bedacht habt. So erwartet beispielsweise euer Pfarrer ein Trinkgeld in Höhe von 50 bis 100 Dollar und auch die Fotografen und Limousinen-Fahrer möchten ein Trinkgeld von euch haben. Und ein bisschen Geld solltet ihr natürlich auch für die Party danach übrig haben! 😉

Ihr möchtet auch eure Flitterwochen in Las Vegas verbringen? Hier findet ihr die schönsten Hotels in Las Vegas!

Wir wünschen euch viel Spaß in Las Vegas!

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen Weiter