Ihr wollt auf eurer USA-Reise ein richtiges Abenteuer erleben, mit unglaublichen Erfahrungen von Las Vegas zurückkommen und alle mit euren Bildern und Videos vom Urlaub so richtig neidisch machen? Dann lasst euch den Grand Canyon Helikopterflug auf keinen Fall entgehen! Wir durften selbst schon diese unglaubliche Erfahrung machen und wollen euch in diesem Artikel von unseren Erlebnissen erzählen, damit auch ihr den besten Grand Canyon Helikopterflug für euch findet! Wir stellen euch hier unsere zwei absoluten Favoriten vor und zeigen euch, was euch im Grand Canyon erwartet und wo ihr Touren für das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bekommt.

Unser Tag startet, wie soll es in Las Vegas auch anders sein, ganz exklusiv in einer Stretch-Limousine. Unser Fahrer bringt uns zum Flugplatz, von wo aus die Helikopter zum Grand Canyon fliegen. Am Flugplatz in Las Vegas angekommen, bekommen wir erst ein Security-Briefing und steigen ein, in den glänzenden, sehr modernen Hubschrauber. Obwohl wir wissen, dass unser Pilot über 1000 Stunden Flugerfahrung hat und die Helikopter regelmäßig gewartet werden, sind wir sehr aufgeregt. Nicht weil wir Angst haben, sondern weil wir gleich über eine bis zu 1800 Meter tiefe Gesteins-Schlucht, über das sagenhafte Naturwunder, den Grand Canyon, fliegen werden!

Es ist eine atemberaubende Erfahrung, diese riesige Wand zu überfliegen und dann zu sehen, wie sich der Grand Canyon vor einem auftut. Man kommt sich inmitten dieser Schluchten richtig klein vor. Solche beeindruckenden Momente sollte man selbst erleben. Die Investition lohnt sich wirklich!

Unsere Top-Empfehlung – Der Helikopterflug mit Skywalk

Der beste Grand Canyon-Helikopterflug ist unserer Meinung nach der beliebte Helikopterflug inkl. Skywalk. Am meisten beeindruckt hat uns die Kombination aus Helikopterflug und dem Besuch des Grand Canyon Skywalks, der gleich mit inbegriffen ist. Die Tour beansprucht fast den gesamten Tag, wodurch man viel Zeit hat, die wunderschöne Umgebung in Ruhe zu genießen und die Eindrücke auf sich wirken zu lassen.

Zunächst erlebt ihr den beeindruckenden Grand Canyon aus der Luft und könnt die unglaubliche Weite am Westrand der Schlucht erkunden. Über Kopfhörer erzählt euch der Pilot interessante und witzige Anekdoten zu den Dingen, die ihr auf dem Flug zu sehen bekommt. Der Pilot flog bei uns Manöver, bei denen man sich vorkommt wie in einem James-Bond-Film!

Auf einer Plattform mitten im Grand Canyon angekommen, wurde uns ein kleiner Snack serviert. Danach sahen wir uns die Schlucht auf dem gläsernen Grand Canyon Skywalk aus der Vogelperspektive an. Da ist Nervenkitzel garantiert!

Diese Helikopter-Tour haben wir bei unserem zweiten Las Vegas-Besuch gemacht und wir finden, dass sie einfach grandios ist! Hier seht ihr auf einen Blick, was diese Tour zur besten Grand Canyon Helikopter-Tour macht:

  • Der Transfer mit einer Stretch-Limousine ist im Preis inbegriffen und ein klasse Start!
  • Die Helikopter sind top-modern und der Pilot hat mehrere 1.000 Stunden Flugerfahrung.
  • Seine Anekdoten und Geschichten zu den Sehenswürdigkeiten waren super witzig.
  • Der Grand Canyon Skywalk ist mit im Ticket ingebriffen! Ihr könnt die unglaubliche Tiefe und Weite des Grand Canyon erst richtig spüren. Hier hat man den perfekten Spot für beeindruckende Bilder!
  • Das Skywalk Express Ticket garantiert euch schnellen Zugang zur Brücke, ohne lästiges Anstehen!
  • Der Anbieter dieser Hubschrauber-Tour ist der beste auf dem Markt. Das bestätigen auch die positiven Erfahrungsberichte anderer Teilnehmer.
  • Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt! Man bekommt auf der Tour sehr viel geboten!

All diese Punkte, der tolle Service und vor allem die Erinnerungen, die man von diesem Tag mitnimmt, machen die Tour „Grand Canyon Helikopterflug mit Skywalk ohne Anstehen“ zu unserem absoluten Favoriten!

Diese Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten machen diesen Ausflug für uns zum Testsieger:

  • Las Vegas
  • Hoover Staudamm
  • Lake Mead
  • Grand Canyon
  • Grand Canyon Skywalk
  • Colorado River
  • Las Vegas Strip

Jetzt Preise & Verfügbarkeit prüfen

Unsere Empfehlung – Der Helikopterflug mit Champagner Picknick

Bester Hubschrauberflug Grand CanyonIhr wollt nicht den ganzen Tag im Grand Canyon verbringen? Auch in diesem Fall haben wir eine Empfehlung für euch! Wenn Ihr einfach nur einen ausgezeichneten Grand Canyon Helikopterflug machen wollt, also ohne den Grand Canyon Skywalk oder die Bootstour, dann ist die ebenso beliebte Tour Grand Canyon – All-American Hubschrauberflug die beste für euch.

Die Tour war auch unser erster Helikopter-Flug zum Grand Canyon als wir das aller erste Mal in Las Vegas waren. Wir sind immer noch begeistert! Sie eignet sich vor allem dann, wenn ihr nicht einen ganzen Tag investieren möchtet, da die Programmpunkte Bootstour und Skywalk wegfallen. Auf diesem Flug seht ihr ebenso den beeindruckenden Las Vegas Strip, den Lake Mead, Hoover Staudamm und vieles mehr von oben und bekommt so einen unglaublichen Eindruck von den Dimensionen des Grand Canyon.

Nach dem 45-minütigen Rundflug, landet der Helikopter auf einem Plateau inmitten des Grand Canyon. Dort gab es ein Picknick mit Champagner! Wir hatten danach genügen Zeit, uns die Gegend anzuschauen – diese Eindrücke vergisst man nie! Im Anschluss ging es dann per Helikopter im Tiefflug über den Las Vegas Strip. Mit dem gut organisierten Transfer wird man mit der Limousine vom Flugplatz in Las Vegas zum Hotel gebracht.

Auch dieser Hubschrauber-Rundflug ist 100% empfehlenswert und daher unser zweiter Testsieger – und diese Spots erlebt ihr dabei aus nächster Nähe:

  • Las Vegas
  • Lake Mead
  • Champagner Picknick
  • Hoover Staudamm
  • Grand Canyon
  • Colorado River
  • Las Vegas Strip

Jetzt Preise & Verfügbarkeit prüfen

Die besten Grand-Canyon-Helikopterflüge im direkten Vergleich

Unser persönlicher Favorit für den besten Grand Canyon Helikopterflug ist also der Grand Canyon Helikopterflug mit Skywalk ohne Anstehen. Wenn ihr jedoch auf den Besuch des Grand Canyon Skywalks verzichten könnt, ist die ebenso begehrte Tour „Grand Canyon – All-American Hubschrauberflug” zu empfehlen.

Auf beiden Touren fliegt ihr von Las Vegas zum Grand Canyon. Lediglich in der Dauer sowie bei den Programmpunkten unterscheiden sich die Touren. Wenn ihr mehr Abenteuer sucht, ist die Ganz-Tages-Tour mit Skywalk die perfekte Wahl und wenn ihr lediglich den Grand Canyon betrachten wollt, die etwas kürzere Tour.

Die Aussicht aus dem Hubschrauber heraus ist unbeschreiblich schön und bietet sich perfekt an für tolle Bilder! Diese unglaublichen Weiten des Grand Canyon, die leuchtenden Gelb- und Rottöne des Gesteins und das funkelnde Blau des Lake Mead, muss man einfach selbst erleben. Ein großes Lob wollen wir auch an das Bodenpersonal und die Piloten aussprechen! Wir haben uns immer super aufgehoben gefühlt und hatten mit allen eine Menge Spaß!

Ganz kurz und knackig seht ihr hier die beiden besten Helikopter-Touren gegenübergestellt. Da die Touren jedoch sehr schnell ausgebucht sind, haben wir noch zwei weitere Alternativen hinzugefügt, die vergleichbar sind.

Preis-Leistungs-Sieger
Günstigster Flug

Kombiticket?

Kombiticket?

nein

Optional mit Bootstour und Skywalk-Ticket

nein

nein

inkl. Skywalk

inkl. Transfer

inkl. Transfer

Start

Start

Las Vegas

Abholung von Las Vegas, Fahrt mit Luxusbus zum West Rim über Hoover Damm

Las Vegas

Las Vegas

Las Vegas

Bewertung

Bewertung

Flugdauer

Flugdauer

45 Minuten

15 Minuten

ca. 2x 45 min.

ca. 2x 45 min

Tourlänge

Tourlänge

3h 30 Min.

12h

3,5h

4h

ca. 4,5h

Sprachen

Sprachen

 Audio

Englisch, Spanisch

Englisch

Englisch

Englisch

PREIS

PREIS

ab 358 €

ab 122€

ab 360€

ab 470€

ab 510 €

Rabatt-Aktion?

Rabatt-Aktion?

Tickets

Tickets

Die Vorteile

Die Vorteile

keine Wartezeit
kein Ausdrucken nötig
sofortige Bestätigung

Grand Canyon Shuttlebus
Mittagessen
Skywalk zubuchbar
Pontoon-Boot zubuchbar

keine Wartezeit
inkl. Transfer und Gebühren
Reine Flugtour ohne Landung

Landung im Canyon
Champagner
leichter Snack
Sonnenuntergangs-Option

Landung im Grand Canyon
Eintritt zum Skywalk
Skywalk ohne Anstehen

Hubschrauberflug Grand Canyon: Preise und Buchung

Die Preise beginnen bei rund 200 Euro (das sind wirklich Schnäppchen) und richten sich je nach der Tour-Art sowie den Angeboten der Wettbewerber. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass es Sinn macht, die Tickets möglichst weit im Voraus online zu kaufen. Damit sichert man sich die günstigsten Angebote! Die Hubschrauber-Touren sind sehr begehrt und schnell ausgebucht, deswegen solltet ihr bestenfalls die Tickets ein paar Wochen vorher buchen. Mit der Online-Buchung konnten wir uns sogar einen Rabatt sichern und eine Menge Geld sparen – und natürlich unsere Vorfreude steigern! Hier könnt ihr euch anschauen, wie die Buchung bei den oben genannten Helikopterflügen genau funktioniert.

Nicht empfehlenswert ist es, Tickets bei dubiosen Anbietern vor Ort zu kaufen. Geht davon aus, dass die Preise extra hochgerechnet werden, da man ja vor Ort nicht mehr die Möglichkeit hat, Preise zu vergleichen oder einen anderen Anbieter zu wählen.

Die meisten Grand Canyon Helikopter-Touren dauern ca. 3 ½ Stunden und beinhalten Transfer, Flugdauer sowie Aufenthalt im Grand Canyon und ein Essen. Es gibt darüber hinaus aber auch Ausflüge, auf denen ihr viel mehr Zeit habt, die Umgebung und viele verschiedene Programmpunkte zu genießen. Wie in unserer Top-Empfehlung!

Welche Tour davon letztendlich der beste Grand Canyon Helikopterflug ist, hängt von euren eigenen Wünschen und Vorstellungen ab. Wir reisen jedes Jahr nach Las Vegas und bestaunen den Grand Canyon aus der Luft. Es ist einfach immer wieder eine Reise wert!

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Shares

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und dir – im Einklang mit deinen Browser-Einstellungen – Werbemitteilungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten erklärst du dich mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies kannst du bitte unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Mehr Informationen OK